Zum Inhalt springen

Kleine Weihnachtsfreude für Fleischerei Sunk

Die Nachricht über den verheerenden Brand in der Landfleischerei Sunk hat auch unsere Musikerinnen und Musiker schwer erschüttert. Nicht wegzudenken sind bei unseren Veranstaltungen die Fleisch- und Wurstwaren des langjährigen Partners – ob das Catering beim Jubiläumsfest oder der Leberkäs bei Geburtstags-Weckrufen. Gerade in der Vorweihnachtszeit trifft der Brand die Familie Sunk sehr hart, sind doch das Geschäftslokal und die Produktionsräume nicht zu benützen. Gott Sei Dank kann in einem befreundeten Betrieb produziert und die bestellten Waren ausgeliefert werden.

Gemeinsam mit der Landfleischerei Sunk blicken wir aber hoffnungsvoll und optimistisch in die Zukunft und haben uns überlegt, wie wir helfen können. Daher haben Obmann Franz Malzl und Kapellmeister Michael Osztovics am 23. Dezember 2021 symbolisch einen Gutschein für den Auftritt des Musikvereins bei der Wieder-Eröffnungsfeier übergeben. Die Freude darüber war groß: „Das wird mit Sicherheit eine grandiose Feier – wir freuen uns schon, endlich wieder für unsere Kunden in vollem Umfang da zu sein!“, so die Familie Sunk.


Gedenkkonzert der Polizeimusik Wien für Christian Appinger

| News von uns 

Am Dienstag 07.09.2021 wurde im Hof der Rossauer-Kaserne seitens der Polizeimusik Wien zu einer Gedenkfeier für Christian Appinger eingeladen

Am Dienstag 07.09.2021 wurde im Hof der Rossauer-Kaserne seitens der Polizeimusik Wien zu einer Gedenkfeier für Christian Appinger eingeladen. Seine Kollegen von der Polizeimusik konnten im Frühjahr Covid-bedingt nicht so Abschied nehmen, wie sie es wollten und entschieden sich dafür, sobald es die gesetzliche Lage zuließ, gebührend Abschied zu nehmen. Bei schönem Wetter im Innenhof der Kaserne machte den Beginn eine Fanfare, gefolgt von Lieblingsstücken von Christian.

Gedenkworte über Christian sowie eine kurze Andacht vom Polizeipfarrer umrahmten die Gedenkfeier. Seine Tuba-Kollegen hatten für Christian ein Stück zur Pensionierung geschrieben und dieses wurde gestern zu seinem Gedenken als letztes Stück ebenfalls aufgeführt. Seine liebe Frau Doris erhielt die gebundene Partitur sowie eine Aufnahme überreicht. Es waren Vertreter von der Polizei, des ÖBV, der Lazarus Union, des Musikvereins St. Veit sowie eine Abordnung vom Musikverein Hirtenberg anwesend.

Zurück
2021-09-07_Gedenkkonzert Appinger (1).jpeg

Sommertour Urbanhof Stockreiter

Hier ein paar Highlights von zweiten Station der Sommertour beim Urbanhof Stockreiter!


Sommertour Landgasthaus Lindabrunn

Am 8. Juli haben wir die Sommertour 2021 im Landgasthaus Lindabrunn eröffnet!