Zum Inhalt springen

Helmut Wöhrer

Instrument:

Schlagzeug

Mitglied seit:

1970

Jahrgang:

1956

Wohnort:

Aigen

Beruf:

Pensionist

Mit 8 Jahren begann ich mit dem Akkordeonunterricht bei Frau Wetchy in Hirtenberg. Zu dieser Zeit unterrichtete Hr. Wilhelm Lebschik in Hirtenberg Gitarre und der damalige Leiter des MV-Hirtenberg, Josef Wiederlechner, Melodika. Unter seiner Leitung entstand ein gemischtes Jugend-Ensemble bei welchem ich mitwirkte.
Er war es auch der mir das Spielen mit Trommeln und Tschinellen lehrte und mich 1970 zum MV brachte. Mit dem Akkordeon war ich in diesen Jahren als Heurigenmusiker unterwegs.  
1976 trat ich der Tanz-Band "Celsius" bei wo ich ungefähr 10 Jahre als Organist spielte.

Ehrenmedaille der Marktgemeinde Hirtenberg in Gold

für 40 Jahre aktive Musikausübung, in 2015

Ehrennadel des NÖBV in Silber

für besondere Verdienste um den Musikverein, in 2013

Ehrenmedaille des NÖBV in Gold

für 50 Jahre aktiver Musiker, in 2013

Ehrenmedaille des NÖBV in Gold

für 40 Jahre aktiver Musiker, in 2003

Ehrenmedaille des NÖBV in Silber

für 25 Jahre aktiver Musiker, in 1990

Ehrenmedaille des NÖBV in Bronze

für 15 Jahre aktiver Musiker, in 1975