Zum Inhalt springen

Ball des Musikverein 2017

| News von uns

Am Samstag, den 14.1. fand im Kulturhaus in Hirtenberg wieder der schon traditionelle Ball des Musikverein Hirtenberg statt. Und auch heuer hatte der Ball wieder viele Highlights zu bieten.

Wie es sich für einen Musikerball gehört, wurden die Gäste im Foyer bereits vom JazzTrioTotal mit Swing und Jazz begrüßt. Der Ball selbst wurde schließlich vom Musikverein mit einem fulminanten Einmarsch und einer Showfigur und von den Tänzern der Tanzschule TheBallroom eröffnet. Im großen Saal bestritten die Swinging Sirs & Sisters – Bigband Hirtenberg und die Tasty Tunes abwechselnd die musikalische Unterhaltung der Gäste. Bigband-Sound und Pop-Evergreens - eine ideale Mischung zum Tanzen, für jeden war was dabei.

Auch sonst gab es genug Abwechslung: Für alle, die es gerne lauter haben, gab es die schon bewährte Disco im Erdgeschoß; zwei Bars lockten mit Erfrischungen aller Art; ein Fotoautomat stand für lustige Schnappschüsse bereit; bei der Tombola wurden viele tolle Preise ausgespielt; kurz vor Mitternacht gab es die Fledermausquadrille zum Mitmachen – für alle ein Riesenspaß.

Wie man an der beeindruckenden Dekoration sofort erkennen konnte, stand der Ball heuer unter dem Motto "Filmmusik". Und da ließen sich die Veranstalter für die Mitternachtseinlage etwas ganz Besonderes einfallen. Sie inszenierten eine Oscarverleihung und die MusikerInnen des Musikverein Hirtenberg sowie die Bürgermeister Gisela Strobl aus Hirtenberg und Franz Schneider aus Enzesfeld-Lindabrunn stellten als Playback-Show zahlreiche Oscar-prämierte Filme dar. Die Begeisterung der Gäste über die nachgemachten Nonnen aus Sister Act, die verrückten Typen aus Traumschiff Surprise oder die atemberaubenden Tanzeinlagen aus Dirty Dancing war fast grenzenlos. Zum Time Warp aus der Rocky Horror Picture Show durften dann alle Gäste mittanzen - die Stimmung erreichte ihren Höhepunkt!

Als Hauptpreis gab es auch heuer wieder einen Auftritt des Musikverein Hirtenberg zu gewinnen. Man kann nur hoffen, dass der Gewinner ein großes Wohnzimmer hat ...

Zurück
2017-01-14 - ball1.jpg
2017-01-14 - ball2.jpg